Wir bewegen Bilder – Stopmotion-Kurzfilme in der Bildnerischen Erziehung

Die Schülerinnen und Schüler der 4BG, 4BR haben sich im Unterrichtsfach Bildnerische Erziehung mit dem Thema Film auseinandergesetzt. Eine flüssige Bewegung einer Animation wird durch mindestens 24 Bilder pro Sekunde erzeugt. Filme mit weniger als 24 Bildern pro Sekunde weisen eher ruckelnde Bewegungen auf, welche auch gezielt eingesetzt werden können. Für ihre Filme erstellten die Weiterlesen…

Pig Latin Übersetzer – WPG Informatik 6AB

Wir, die Informatik-WPG Gruppe der 6. Klasse, haben in diesem Jahr die Computersprachen HTML + CSS und JavaScript gelernt. Am Ende dieses Jahres waren wir dann bereit unser erstes eigenes Programm zu schreiben. In diesem Programm ging es um die Übersetzung in „Pig-Latin“. Nach einigen Stunden programmieren, hatte schlussendlich jeder ein Programm. Trotz mancher Verzweiflungen Weiterlesen…

Marinbiologische Woche der 6. Klassen auf Krk

55 SchülerInnen der 6. Klassen konnten vom 4. bis 8. Juni 2018 Meeresbiologie „hautnah“ erleben. In der Meeresschule in Glavotok auf der kroatischen Insel Krk gab es Schnorchelausflüge, Vorträge und Workshops zu verschiedensten Themen der Flora und Fauna des Mittelmeeres. Das feine Sommerwetter und das wunderschöne Küstenambiente machten für alle Beteiligten das Erforschen kleiner und Weiterlesen…

Demokratiewerkstatt

Am 07.05.2018 nahm die 4C Klasse im Museum Arbeitswelt in Steyr im Rahmen des Unterrichts in Geschichte und Politischer Bildung an einem Workshop zum Thema Demos-Partizipation „Wählen und mehr“ teil. Anhand praktischer Aufgabenstellungen, die von den SchülerInnen mit großem Eifer bearbeitet wurden, erhielt die Klasse einen Einblick in die Bedeutung von Parteien mit ihren unterschiedlichen Weiterlesen…

Exkursion der 3B, 3C, 3D in das Musiktheater Linz

Im Rahmen von ibobb fuhren über 60 gut gelaunte SchülerInnen morgens mit dem Zug nach Linz, wo wir eine spannende Führung durch das Musiktheater erlebten. In drei Gruppen geteilt besuchten wir einzelne Werkstätten, Bühnenbereiche, Proberäume und auch den großen Saal des Musiktheaters. Dort bekamen wir unter anderem die Gelegenheit, auch mit Künstlern über ihre Arbeit Weiterlesen…