Ennser Lehrer unterrichtet in Estland

Pädagogischer Aufenthalt in Estland (13.9. – 10.10.2015) Wie ich dazu kam, ausgerechnet in Estland einen Monat lang zu unterrichten, wurde ich des Öfteren gefragt, immer begleitet von ungläubigen oder sich wundernden Gesichtern. Die Antwort war immer die gleiche: Ich wollte das schon immer; den Wunsch, Unterrichtserfahrungen im Ausland zu sammeln, hatte ich schon sehr lange. Weiterlesen…