Dem Todesmarsch entkommen

Rund 200 Schülerinnen und Schüler des BRG Enns konnten am 20. November 2018 in einem sehr bewegenden Vortrag die Lebensgeschichte von David Hersch erfahren. Sein Sohn, der New Yorker Geschäftsmann Jack Hersch, stieß im Jahre 2007 durch Zufall auf ein Jugendfoto seines Vaters, das auf der Homepage der Gedenkstätte Mauthausen veröffentlicht war. Weiterlesen…