Digitale Schule – AVBs unterzeichnen

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte, liebe Eltern,

die meisten von Ihnen haben bereits die Allgemeinen Vertragsbedingungen unterzeichnet. Alle anderen möchten wir erinnern, die Bedingungen zu unterzeichnen.

Die Details dazu finden Sie zum einen in den Informationen zu den AVBs und Zahlung, die wir Ihrem Kind in den letzten Tagen ausgeteilt haben und zum anderen in der Informationsbroschüre für Eltern.

Wir haben bereits ein Notebook zur Ansicht in der Schule. Gleichwertige Business-Notebooks sind kaum unter EUR 700,00 im Handel zu bekommen, das Ministerium hat hier sehr gut eingekauft. Der Selbstbehalt beträgt EUR 107,55, damit geht das Notebook in Ihren Besitz über. Die Geräte haben außerdem 4 Jahre Garantie.

Sie haben die AVBs und Zahlungsinformationen nicht erhalten?

Melden Sie sich bitte bei dem Klassenvorstand ihrer Tochter/ihres Sohnes, dieser kann die Informationen noch einmal ausdrucken.

Sie haben Fragen zur Bezahlung?

Aktuelle Informationen zur Bezahlung und Befreiung: http://www.digitaleslernen.oead.at/befreiung

Was leistet die Schule zusätzlich?

Durch die einheitliche Ausstattung kann gewährleistet werden, dass Ihrem Sohn/Ihrer Tochter jederzeit Ersatzgeräte zu Verfügung stehen. Die zentrale Verwaltung der Geräte durch die Schule stellt außerdem sicher, dass die für den Unterricht erforderliche Software installiert ist und Sicherheitsregeln angewendet werden, die das Notebook und die Schüler*in schützen. Diese Verwaltung wird in der IKT-Schulverordnung (BGBl. II Nr. 382/2021) vorgeschrieben. Sie verlieren allerdings nicht die Administrator-Berechtigung für das Gerät.

Sie haben noch Fragen?

Sie erreichen den IT-Support am BG/BRG Enns jederzeit über folgende E-Mail-Adresse:
it-support@brgenns.ac.at.