„Der Hände Werk“

Zum Schulschluss fuhren die 2B und 2E auf die Schallaburg und wurden durch die Ausstellung „Der Hände Werk“ geführt. Unter anderem erfuhren wir, wie man einen Gardarobenständer aus zwei IKEA Hockern baut, oder wie schwer es ist, einen Zaubertrick tatsächlich zu durchschauen. Und wenn wir acht Jahre Zeit hätten, könnten wir uns einen Lastwagen stricken. Weiterlesen…

Burgtheater & more. 7A in Wien

Vom 25. bis 26. Juni verbrachte die 7A Klasse in Begleitung von Prof. Helga Meditz und Prof. Stefan Denkmayr zwei intensive Kulturtage in der Bundeshauptstadt. Tag 1: Haus der Geschichte, Ephesos-Museum, Burgtheaterführung, Time Travel Experience, Burgtheaterabend mit Aufführung des Stücks „Die Stühle“ von Ionesco. Tag 2: Führung durch das Parlament mit Fragestunde bei Nationalratsabgeordneter Claudia Weiterlesen…

VWA prämiert

Ist es möglich, eine beliebige Landkarte so mit vier Farben einzufärben, dass keine zwei angrenzenden Länder die gleiche Farbe bekommen? Die Antwort auf diese Frage lautet ja. Überraschender als die Antwort selbst ist, dass sich diese nur mit Mitteln der Mathematik finden lässt. Katrin Hipmair (8B) widmete sich in ihrer vorwissenschaftlichen Arbeit diesem Thema, dem Weiterlesen…

Nachtwächterführung

Am 31. 5. lernten die Schülerinnen und Schüler des WPG Geschichte die oberösterreichische Landeshauptstadt von einer eher unbekannten Seite kennen. Der Nachtwächter zu Lintze führte uns zur Abendstunde durch jene stillen Zeugnisse des Mittelalters, die es immer noch innerhalb der ehemaligen Stadtmauern zu finden gibt. Dabei zogen wir auf den Spuren der früheren Nachtwächter zu Weiterlesen…

Wilson- Schulcup- Tennis

Unsere Tennismannschaft erbrachte eine sensationelle Leistung: Sie erreichten den 2. Platz beim Tennis-Schulcup und mussten sich nur im Finale dem BG/BRG Ried geschlagen geben. Die Mannschaft (Königslehner Mathias 1B, Atteneder Markus 1B, Eder Lena 1B, Kaym Josef 3C, Woldrich Nils 4E und Jakovjevic Noah 4E) wurde von Frau Prof. Kornberger und Frau Prof. Gölles betreut.

Matura 2018/19 am b[r]g Enns

Äußerst erfolgreich absolvierten die SchülerInnen der 8. Klassen unter dem Vorsitz von OStR Dir. Mag. Robert Michelic die diesjährige Reifeprüfung. Ergebnisse 8A: 3 „Ausgezeichnete Erfolge“, 2 „Gute Erfolge“, 14 „Bestanden“ Ergebnisse 8B: 11 „Ausgezeichnete Erfolge“, 6 „Gute Erfolge“, 4 „Bestanden“ Herzlichen Glückwunsch an alle MaturantInnen!

Faustballer holen Gold bei den Schul Olympics

Von 27. bis 29.05.19 fanden in Bregenz/Vorarlberg die Schul Olympics Faustball statt und mit dabei unsere Faustballer der Unterstufe. Leider mussten aufgrund des nassen Wetters die Wettkämpfe in Hallen verlegt werden, was jedoch allen Spielern zugute kam. Schon bei der Eröffnungsfeier fielen unsere Jungs positiv auf. Im Rahmen der Präsentation der teilnehmenden Schulen standen Kapitän Weiterlesen…