Erster Platz beim Modellierwettbewerb in Oberösterreich

Jedes Jahr gibt es einen österreichweiten CAD-Modellierwettbewerb. An diesem Wettbewerb habe auch ich (Manuel Spiekermann, 8ADG) im Rahmen des DG-Unterrichts teilgenommen und konnte oberösterreichweit den ersten Platz erreichen. Nun warte ich noch auf die österreichweite Platzierung. Da dieses Jahr war das Thema des Wettbewerbs „In Bewegung“ war hatte ich sofort die Idee, meinen eigenen Sportbereich, Weiterlesen…

1.Platz bei der Miniolympiade Mathematik

Am 05.03.2020 fand heuer zum 29. Mal die voestalpine Mathe-Miniolympiade statt. An diesem Wettbewerb der besten NachwuchsmathematikerInnen nahmen 152 TeilnehmerInnen aus 35 oberösterreichischen Gymnasien teil. Vom b[r]g Enns waren Josef Gründling (4BR), Benjamin Arbeithuber (4DR), Carina Tischberger (4ER) und Sebastian Rieder (4FR) mit dabei. Nach einer kurzen Begrüßung wurde 100 Minuten lang intensiv getüftelt und Weiterlesen…

Labyrinth

Eine Arbeit im Rahmen des GZ-Unterrichts in den 4. Klassen. Definition: Ein Labyrinth (griech. labyrinthos = Haus mit Irrgängen) ist ein Bauwerk mit einem verschlungenen System von Kammern und Gängen und nur einem oder wenigen Ausgängen, die so angelegt sind, dass eine Person, die sich hineinbegibt, nur schwer wieder den Weg hinaus findet. Arbeitsauftrag: Konstruiere Weiterlesen…

Mein Haus – eine Arbeit aus dem GZ-Unterricht der 4. Klassen

Die Schüler erhielten ein Arbeitsblatt mit einem Quader (8x12x16) im Parallelriss.  Dann haben sie folgende Arbeitsschritte ausgeführt: 1. Konstruiere fünf bauliche Veränderungen (quaderförmige Ausnehmungen, Zubauten, Balkon, Dach, …). 2. Konstruiere Fenster, Türen, Balkongeländer, Stiegen, … 3. Zeichne eine Umgebung im Comicstil (Bäume, Garten, …). Danach fertigten sie auf Transparentpapier eine Kopie der Zeichnung (Freihandzeichnung) an Weiterlesen…