Ennser Lehrer unterrichtet in Estland

Pädagogischer Aufenthalt in Estland (13.9. – 10.10.2015) Wie ich dazu kam, ausgerechnet in Estland einen Monat lang zu unterrichten, wurde ich des Öfteren gefragt, immer begleitet von ungläubigen oder sich wundernden Gesichtern. Die Antwort war immer die gleiche: Ich wollte das schon immer; den Wunsch, Unterrichtserfahrungen im Ausland zu sammeln, hatte ich schon sehr lange. Weiterlesen…

Ehemalige Schülerin macht EFD in Frankreich

Letztes Schuljahr maturierte Monika Spiekermann (8G) am b[r]g Enns und nun lebt und arbeitet sie im Rahmen eines Einjährigen Freiwilligendienstes (EFD) für zehn Monate in Frankreich. EFD ist eine Aktion im Rahmen des EU-Programms Erasmus+ und bietet jungen Menschen die Möglichkeit, bis zu zwölf Monate in einem gemeinnützigen, nicht gewinnorientierten Projekt im Ausland mitzuarbeiten. Zehn Weiterlesen…

b[r]g Enns-Schüler bei NASA-Projekt

Benedikt Mahringer, Schüler der 8G-Klasse, gewann mit seinem Video den Videocontest des bmvit, der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft sowie des Bundesministeriums für Bildung und Frauen und konnte vergangenen Sommer in die USA nach Huntsville, Alabama fliegen, um beim internationalen NASA Space Camp mitzumachen. Unter zahlreichen Einsendungen wurden nur zwei österreichische Bewerber ausgewählt. Während des einwöchigen Abenteuers wurden Weiterlesen…

Philosophie-Olympiade

Michael Bruckner 8g nahm an der diesjährigen Philosophie-Olympiade teil und konnte von 520 Kandidaten einen hervorragenden 3. Platz beim Landesbewerb und einen beachtlichen 8. Platz beim Bundesbewerb der Philosophie-Akademie erreichen. Damit wurde er bester Oberösterreicher. Zum fünften Mal wurde dieser Bewerb für ganz Österreich und Südtirol ausgeschrieben, bei dem es gilt in vier Stunden einen Weiterlesen…