Hoch hinaus – Besuch bei der FF

Auch heuer konnten wir, die 1B und 1E Klasse, anlässlich des Hl. Florian Gedenktages wieder die Feuerwehr Enns besuchen. Frau Anita Stummer, Oberbrandinspektorin, und Werner, der Jugendwart, nahmen sich für jede Klasse zwei Stunden Zeit. Sie zeigten uns, wie man brennendes Fett löscht, im Schulungsraum schauten wir den Imagefilm der FF, bekamen allgemeine Informationen zur Weiterlesen…

Frühlingserwachen – Laufen im Schlosspark

Nun ist es wieder soweit! Wenn die Sonne lockt, freuen sich die SportlehrerInnen zuerst wohl mehr aufs „Rausgehen“ als die SchülerInnen. Da gibt es zuerst die Einwände in der Garderobe ob heute zu viel Sonne ist, oder zu wenig, zu viele Wolken oder zu doch kalt, oder… Aber wenn wir dann mal draußen sind, am Weiterlesen…

Freiwilligendienste im Ausland und Inland

Auslands- und Inlandsdienste nach der Matura Jugendservice des Landes OÖ gibt Berufsorientierung für die 7. Klassen Spannende Informationen erhielten die rund 40 SchülerInnen der 7. Klassen vom Jugendservice des Landes Oberösterreich. Drei Referentinnen berichteten über verschiedene Arten sogenannter Freiwilligendienste, die vor allem nach der Matura beliebt sind. Wir hörten von Auslandsdiensten, EU- Bildungsprogrammen, Entwicklungshilfeeinsätzen wie Weiterlesen…

Exkursion Diakoniewerk Gallneukirchen

Bericht von der Exkursion nach Gallneukirchen am 18. Mai 2017 von Kerstin Mitterndorfer und Anna Heibl: Am Donnerstag, den 18. Mai, besuchten wir, die 4C, zusammen mit der 4B im Rahmen der Berufsorientierung das Evangelische Diakoniewerk Gallneukirchen, wo wir herzlich empfangen wurden. Nach der Begrüßung wurden wir von der äußerst netten Frau Hablesreiter, die im Weiterlesen…

Bikes4Africa auch am b[r]g Enns

Der Rotary Club Linz-Süd startete mit dem Landesschulrat eine große Radsammelaktion für Afrika. An mehreren Schulen wurden Räder gesammelt für ein Dorf in Burkino Faso. Mit den Rädern können die Schulkinder leichter – oder überhaupt- in die Schule kommen, zudem werden Räder dort repariert und weiterverkauft, um die Infrastruktur (Schulen, Krankenhaus etc. )  des Dorfes  Weiterlesen…

…gelöscht, gespritzt, hoch hinaus..

Wirklich, müssen wir schon zurück? Sind die 3 Stunden schon vorbei? Können wir nicht länger bleiben? Tja, leider kann Unterricht nicht immer so anschaulich und kurzweilig sein wie bei einem Besuch bei der Freiwilligen Feuerwehr mit „langem Programm". Heuer war es die 1A-Klasse, die nach der Beschäftigung mit dem Heiligen Florian im kath. Religionsunterreicht die Weiterlesen…

765 Euro – für zwei Kamele und einen Esel

Die Spendenbereitschaft der Schülerinnen und Schüler in den letzten zwei Wochen haben die Eltern am Elternsprechtag fortgeführt: So schafften wir zusammen 765 Euro, die nun der Caritas übergeben werden. Unsere beiden Kamele werden in Kenia das Leben der Nomadenfamilien erleichtern, die aufgrund der Klimaerwärmung immer öfter mit Dürre zu kämpfen haben. Unser Esel entlastet schwer Weiterlesen…

Wir kaufen ein Kamel – oder zwei

Schon im vorigen Advent hatten drei Klassen über die beliebte Caritasaktion „Schenken mit Sinn“ drei Esel für Frauen in Äthiopien gekauft. Heuer steckte sich Prof. Reinhilde Spiekermann ein größeres Ziel: Die Schule kauft ein Kamel für 370 Euro! Zwei  junge engagierte Caritasreferentinnen informierten am 2. Dezember sechs Klassen mit einer PowerPoint Präsentation in der Bibliothek, Weiterlesen…